AKTUELL

Gruppenausstellung

"- Was siehst du?

               -Ich weiß es noch nicht." 

CoverChanged.jpg

Ausstellungsdauer: 30. Oktober 2020 bis 12. Dezember 2020

In appreciation of the odd. That's the motto for our next exhibition. With a constant barrage of bad news life can become overwhelming. It's important in this sea of gloom not to forget to let the mind wander. To explore the odd things we can come up with. To appreciate the strange, unusual and downright otherworldly. Our artists show you all the strange parts in their minds. The oddball ideas and weird concoction thought up by individuals from any part of life.

Die Anerkennung des Kuriosen. Dies ist das Motto unserer nächsten Ausstellung. Mit einem konstanten Strom schlechter Nachrichten kann das Leben schnell überwältigend werden. Es ist wichtig, in diesem Fluss des Trübsinns nicht zu vergessen, den Verstand wandern zu lassen. Die kuriosen Dinge zu erkunden, die wir uns ausdenken können. Das Exzentrische, Ungewöhnliche und nahezu Groteske zu wertschätzen. Unsere Künstler zeigen euch den seltsamen Teil ihres Verstandes. Die außergewöhnlichen Ideen und seltsamen Gebräue, die von Individuen aus allen Teilen des Lebens ausgedacht wurden. 

"Multifarious"

Gruppenausstellung

Ausstellungsbeginn: 12.12.2019 

poster.jpg

"Schuldig" 

Gruppenausstellung

Ausstellungsbeginn: 22.11.2019

_MG_5880LR_YL (1).jpg

Einzelausstellung

Ausstellungsbeginn: 25.10.2019 

Ausstellung von Arseny Blinov

"Fleshscape" 

Einzelausstellung von Polina Gazeeva

Ausstellungsbeginn: 30.08.2019

"SonoContour"

Einzelausstellung von Sergey Filatov

Ausstellungsbeginn: 20.07.2019